Über uns


Verein
Die IG Basel Privatschulen besteht – laut Statuten – seit 1998 als Verein mit Sitz in Basel-Stadt. Mitglieder sind 32 private Bildungsanbieter. Das Budget beträgt rund 15’000 Franken und besteht aus Mitgliederbeiträgen, die nach Schulgrösse gestaffelt sind. Die Anschrift ist:

IG Basler Privatschulen
Eulerstrasse 55
4051 Basel
Telefon +41 61 560 30 00
kontakt@baslerprivatschulen.ch
www.baslerprivatschulen.ch


Vorstand
Die Mitglieder des Vorstandes arbeiten ehrenamtlich und treffen sich sechs Mal pro Jahr. Seiner Zusammensetzung nach ist der Vorstand bestrebt, die Vielfalt der Mitgliederschulen zu repräsentieren – von Sprachschulen oder kleinen Einrichtungen im Vorschulalter bis hin zu Schulen mit mehreren hundert Schülerinnen und Schülern. Gerne nimmt der Vorstand Ihre Vorschläge auf und unterstützt Sie in Ihren Anliegen. Mitglied im Vorstand sind (siehe Foto von links nach rechts):

  • Martin Briner, Basler Bildungsgruppe (nicht auf dem Foto)
  • Daniel Albietz, Prisma Schulen (juristische Belange)
  • Beate Böttcher, Futura Montessori Schule (Webseite, Mitglieder)
  • Markus Kenk, Minerva Schulen (Finanzen)
  • Daniel Hering, Steiner Schulen Region Basel (Geschäftsführer, Präsident)
  • Matthias Held, Schule für offenes Lernen Liestal
  • Belinda Cousin, Freies Gymnasium Basel
  • Jörg Herrmann, ipso-Haus des Lernens (Vizepräsident)
  • Andrew Wulfers, Swiss International School SIS, Basel-Stadt (nicht auf dem Foto)
  • Daniel Diederich, Susanna’s International Kindergarden (nicht auf dem Foto)
  • Sandra Schenkemeyer, Freie Christliche Schule Liestal (nicht auf dem Foto)
  • Ivo Müller, academia (nicht auf dem Foto)
  • Terry Tschumi, TEKO Basel (nicht auf dem Foto)


Geschäftsstelle
Die IG Basler Privatschulen führt seit Januar 2015 eine Geschäftsstelle. Ihre Kernaufgaben sind Kommunikation, Koordination der bildungspolitischen Dossiers und Vernetzung. Aktuell ist geschäftsführender Vorstand

Daniel Hering
daniel.hering(at)baslerprivatschulen.ch
Telefon direkt: +41 61 535 40 41


Generalversammlung
Die Generalversammlung findet in der Regel im Mai oder Juni statt – jedes Mal an einer anderen Mitgliedsschule. Die IG nutzt die Generalversammlung, um Persönlichkeiten aus der Bildungspolitik zu Gesprächen oder Beiträgen einzuladen. Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr.


Mitglieder
Die IG Basler Privatschulen besteht aus 32 Mitgliedsschulen, die ihre Interessen über den Vorstand und an den Generalversammlungen koordinieren. Mitglieder sind jederzeit eingeladen, ihre Anliegen einzubringen. Die Termine der Vorstandssitzungen werden dafür vorab auf der Webseite publiziert. Die Vorstandsprotokolle findet sich im Mitgliederbereich zur Einsicht.


Beitrittsgesuch
Wir freuen uns, wenn Sie Mitglied der IG Basler Privatschulen werden möchten. Füllen Sie einfach das Beitrittsgesuch aus und senden Sie es ein. Wir nehmen dann mit Ihnen Kontakt auf.